Lichtstubenabende im Museum

Ein kleiner Rückblick auf drei ganz besondere Lichtstubenabende im Winterhalbjahr 2016/2017.

November

Es kommt eine Zeit,
da werden die Tage klein
und die Nächte groß,
und jeder Abend hat
einen schönen Namen.

Einer heißt Hänsel und Gretel.
Einer heißt Schneewittchen.
Einer heißt Rumpelstilzchen.
Einer heißt Katherlieschen.
Einer heißt Hans im Glück.
Einer heißt Sterntaler.

Auf der Fensterbank
im Dunkeln,
dass ihn keiner sieht,
sitzt ein kleiner Stern
und hört zu.

Elisabeth Borchers

Der erste Lichtstubenabend des Winterhalbjahres fand am Freitag, 18. November 2016 im Mörike-Museum in Cleversulzbach statt. Entsprechend des Mottos Märchen war der Veranstaltungsraum zauberhaft geschmückt und das Spinnrad surrte.

Das Jahr 2017 startete mit einem Lichtstubenabend am 13. Januar 2017. Familie Speck aus Cleversulzbach stellte die Hohenlohisch-Fränkische Sonn- und Feiertagstracht vor. Interessiert verfolgten die Anwesenden, wie viele Teile der Tracht innerhalb der Gruppe getauscht oder in stundenlanger Arbeit selbst hergestellt werden. Trotz der eingeschränkten Platzverhältnisse führten die anwesenden Mitglieder der Hohenlohisch-Fränkischen Trachtengruppe noch traditionelle Tänze zur Akkordeonmusik vor.

Beim letzten Lichtstubenabend am 10. Februar 2017 stand das Klöppeln im Vordergrund. Alte Spitzenbestände waren hervorgekramt worden und konnten an diesem Abend präsentiert werden. Zudem gab es neue Klöppelwerke, wie beispielsweise einen bunten Seidenschal oder silberne Weihnachtssternchen zu sehen. Vor Ort wurde geklöppelt und die jüngste Teilnehmerin konnte ein fertiges Lesezeichen mit nach Hause nehmen.

An allen Abenden stand das gesellige Beisammensein im schön dekorierten Museumsraum im Vordergrund. Viele Frauen hatten ihre Handarbeiten oder Basteleien dabei. Der Strickstrumpf war dabei der Favorit - diese Arbeit läuft (fast) von allein und man kann sich wunderbar dabei unterhalten. Geschichten und Gedichte wurden vorgelesen und einige Lieder gesungen. Die Frauen vom Freundeskreis Mörike-Museum Cleversulzbach sorgten zudem für selbstgebackene Köstlichkeiten und für leckeren Tee und Punsch.

Der nächste Lichtstubenabend findet am Freitag, den 17. November 2017 um 19 Uhr im Mörike-Museum Cleversulzbach statt. Herzliche Einladung!


Mörike-Museum, Montag, 20. Februar 2017

Am SpinnradGroßansichtAm Spinnrad

Hänsel und Gretel (c) AckermannGroßansichtHänsel und Gretel (c) Ackermann

Hohenlohisch-Fränkische Sonn- und FeiertagstrachtGroßansichtHohenlohisch-Fränkische Sonn- und Feiertagstracht

Hohenlohisch-Fränkische Sonn- und FeiertagstrachtGroßansichtHohenlohisch-Fränkische Sonn- und Feiertagstracht

LichtstubenabendGroßansichtLichtstubenabend

LichtstubenabendGroßansichtLichtstubenabend

KlöppelspitzeGroßansichtKlöppelspitze